Hallo und Willkommen!

Was ist los in und um den EC Sachsen-Anhalt? Viel Spaß beim Klicken.

Freitag, 16. Juni 2017

Vor einigen Tagen stieg im Vorstand des ECSA weißer Rauch auf. Bei unseren Katholischen Geschwistern ist dies das Zeichen dafür, dass eine wichtige Personalfrage entschieden wurde. Der Vorstand unseres Verbandes hat Dorith Ernst als neue EC-Jugendreferentin berufen. Dorith wird ihren offiziellen Dienst bei uns am 01.09.2017 beginnen. Auf der HALTESTELLE YoungHope wurde sie am 11.06.17 in Bergwitz...weiterlesen

Montag, 12. Juni 2017

Der Gnadauer Pavillon „Glaube in Bewegung“ lädt ein mit „Reformation und Pietismus“ als Beitrag zur Weltausstellung der Reformation in Wittenberg. Er wird bis September auf der Weltausstellung r2017 geöffnet sein und die Themen Pietismus als Gemeinschafts-, Missions-, Diakonie- und Bibelbewegung in einladenden Cuben dargestellen.

Montag, 29. Mai 2017

Das neue WIR regional ist da. Die Themen sind diesmal: DYNAMISSIO - Der missionarische GemeindekongressBegegnung mit dem Fremden - Konvent 2017„feste feiern“ - Neue Ausstellung zum Kirchenjahr im Bibelturm Wörlitz eröffnet„ Nicht aus Furcht auf Vertrautem beharren“- Bericht des Kirchenpräsidenten zum Auftakt der Frühjahrssynode der anhaltischen Landeskirche in Alexisbadweiterlesen

Montag, 29. Mai 2017

Reformation - Solo für ein Quartett Das klingt paradox. Das macht keinen Sinn auf den ersten Blick. Entweder man ist solo und damit auf sich allein gestellt - oder man agiert als Team, wenn diesem 4 Leute angehören, dann ist es eben ein Quartett. Die Reformation, deren Beginn vor 500 Jahren mit Martin Luther und anderen mutigen Kirchenmännern wir in diesem Jahr feiern, hat als...weiterlesen

Mittwoch, 3. Mai 2017

Die Druckerpresse läuft und die Anmeldeflyer für die diesjährigen Haltestelle YOUNG HOPE landen bald in euren Kreisen und Gemeinden. Zum ersten Mal treffen sich in diesem Jahr Jugendliche aus Thüringen und Sachsen-Anhalt zu einem gemeinsamen Jugendcamp. Dabei trifft YoungHope (so der Name der Jugendcamps des EC-Thüringen) auf die HALTESTELLE (so der Name des ECSA-Jugendcamps). Und das alles in...weiterlesen

Sonntag, 26. März 2017

Thesenlesen Netter Schüttelreim – könnte man denken. Aber was soll dieser Begriff? Vielleicht hilft es zum Verständnis, ihn ein wenig auseinander zu schrauben. Mit dem Lesen sollte es ja keine Schwierigkeiten geben, allein die Tatsache, dass du diesen Artikel aufnehmen kannst, spricht für sich. Aber was ist eigentlich eine „These“? Die Definition entstammt der Wissenschaft bzw. dem...weiterlesen

Montag, 13. März 2017

Du überlegst, ... was Gott mit deinem Leben vorhat? ... wie du etwas in Kirche und Gesellschaft bewegen kannst? ... wie das Evangelium von Jesus Christus zu religiös unmusikalischen Menschen wie zu deinen Freunden kommt und welche Rolle du dabei einnehmen kannst? ... warum in unseren Gemeinde oft nur die weiße gebildete Mittelschicht zu finden ist und wie du das ändern kannst? ... Neues zu...weiterlesen

Sonntag, 12. März 2017

Zutaten: Ca. 20 hungrige Teilnehmer, 3-4 motivierte Mitarbeiter, 15 Sack Leidenschaft, 1 Prise Kocherfahrung (oder wenn nicht vorhanden: 2 Prisen guter Geschmack oder noch 2 Sack Hunger), 1 DVD, 2-3 coole Spiele, mehrere Becher Geschichten von Gott und reichlich scharfe Messer. Zubereitung: Alle Zutaten miteinander vermengen, kräftig rühren und mit viel Spaß abschmecken. Ggf. hoffen auf...weiterlesen

Sonntag, 12. März 2017

Als Mitarbeiter ist man schon ein Multi-Funktions-Held, der oder die alles können und wollen muss. Dabei gibt es gute und schlechte Zeiten, weil zu viel erwartet wird oder zu viel an einem hängen bleibt. Deshalb ist es wichtig, sich einmal im Jahr mit Freunden, Freudes- und Leidensgefährten zu treffen und selbst ein Stück zur Ruhe und zum Auftanken zu kom- men, neue Impulse zu erhalten und...weiterlesen

Donnerstag, 23. Februar 2017

Martin Luther... auf dem Highway to Hell Das neue Jahr wird ganz im Zeichen von Luther stehen. Er ist quasi überall präsent. Auf der ganzen Welt – aber vor allem natürlich hier in Mitteldeutschland feiern wir im nächsten Jahr 500 Jahre Reformation. 1517 hat ein mutiger Theologieprofessor namens Dr. Martin Luther 95 Thesen an die Tür der Schlosskirche genagelt. Damit hat alles angefangen, so...weiterlesen